Suche nach einem Lektorat und Korrektorat

Die Karriereplanung für Studenten

Korrekturlesen von wissenschaftlichen Arbeiten

  Webseite-Inhalt

Tipps für Studenten und Wissenschaftler

- Struktur und Aufbau von wiss. Arbeiten
inhaltliche Gestaltung von wiss. Arbeiten
- Zeitplanung für Studenten
- Gestaltung des Arbeitsplatzes
- Anreize zum Lernen
- beim Lernen konzentrieren
- Mitschriften richtig führen
- die Fünf-Schritte-Methode
- Prüfungs-/Klausurvorbereitung
- Korrekturlesen und Lektorat

Angebote für Studenten /Absolventen
- diplom.de
- Phoenix WissensTransfer
- Linkpartnerschaften
- Unsere Wegbegleiter
- Karriereplanung
- Fernstudium
- Konferenzdolmetscher
- Online-Bewerbung

Angebote für Wissenschaftslektoren
- Kredit für Freiberufler

  Online-Eintrag für Dienstleister

Wissenschaftler und Studenten suchen für die Überprüfung ihrer Arbeiten stets im Internet nach einem freiberuflichen Lektor oder Korrektor. Stellen Sie doch hier online Ihr Leistungprofil als Freiberufler ein.

  Impressum

 

 

Wissenschaftslektorat gesucht

  Die Karriereplanung

Sicher, die Planung der eigenen Karriere sollte nicht erst nach Ablauf des Studiums stattfinden, doch viele Studenten überlegen sich erst im Laufe ihrer Ausbildung, in welche Richtung sie denn später eigentlich gehen wollen oder planen kurzfristig, einen ganz neuen Weg einzuschlagen.

 

Hier ist Hilfe und Unterstützung immer wichtig und gefragt.
Auf vielen Jobbörsen besteht die Möglichkeit, den eigenen Lebenslauf mit speziellen Interessen und Vorlieben hochzuladen. Von den Betreibern derartiger Seite werden dann die passenden Jobangebote herausgesucht und an den Einsender geschickt.

Die Jobangebote kommen von großen Unternehmen und Banken, aber auch Jobvermittler suchen hier nach geeigneten Nachwuchsbewerbern. Wer möchte, kann seine Stellensuche auf bestimmte Städte und Regionen eingrenzen, es besteht aber auch die Möglichkeit, nach gewissen Branchen zu suchen.

So werden die Stellenangebote zum Beispiel für den IT - Bereich, für Marketing, Einzelhandel und Tourismus oder für Ingenieure oder Finanzkaufleute angezeigt, um nur einige Beispiele zu nennen.

Sehr interessant und wichtig für Studienabgänger sind auch die angebotenen Karrieretipps auf der genannten Seite. Sie drehen sich um die Stellensuche im Allgemeinen, um das Anfertigen von Anschreiben und Lebenslauf bei der Bewerbung selbst und um das Vorstellungsgespräch und den Arbeitsplatz.


Ergänzt werden die Ratschläge durch solche, die von Rechtlichem handeln. Dies ist überaus hilfreich, denn nicht jeder Studienabgänger weiß um die Regelungen und Gesetze, die an einem Arbeitsplatz festgeschrieben sind.

Sowohl Arbeitgeber und Arbeitssuchende können häufig die verschiedenen Jobbörsen kostenfrei nutzen. Sie dürfen sie aber jeweils nur für die eigene Verwendung aufrufen und nutzen, gewerbliche Interessen sollen damit nicht bedient werden.

In jedem Falle bietet die genannte Seite eine gute Anlaufstelle für Studienabgänger und Studenten, die in naher Zukunft ihr Studium abschließen werden und auf der Suche nach Ratschlägen zur Stellensuche oder bereits auf der Suche nach einer festen Anstellung sind.

Verfasser dieses Beitrages ist:
Jürgen Busch


<< zurück zur Startseite